Unterstützung der Streiks im ÖPNV und Kundgebung für eine schnellere Verkehrswende

Am Donnerstag wird es in Leipzig erneut zu Warnstreiks im ÖPNV kommen, weil die Arbeitgeberseite nicht zu Verhandlungen bereit ist.

Die Students for Future Leipzig rufen dazu auf die Arbeiter:innen im ÖPNV weiterhin bei ihren Streiks zu unterstützen, damit sie den Gegenwind nicht alleine aushalten müssen! Für die Unterstützung am 15. Oktober ist geplant:

1. in den frühen Morgenstunden ab 03.30 Uhr am Busbahnhof Lindenau mit am Start zu sein, um den Beschäftigten solidarisch mit Kaffee und Snacks beizustehen,

2. ab 13.30 Uhr eine Kundgebung auf dem Augustusplatz vor der Oper Leipzig abzuhalten, denn in der Oper Leipzig findet diesen Donnerstag eine Veranstaltung des sächsischen Verkehrsministers und des sächsischen Finanzministers statt.

Egal ob ganz früh oder mittags, zieht euch warm an und kommt zahlreich dazu, um ein solidarisches Zeichen zu setzen! Denkt bitte, wie sonst auch auch, an Maske und Abstand.

AugustusplatzAugustusplatzLeipzigGermany

Weitere Veranstaltungen: